Forex Report 20.06.2018

Forex Report- 20.06.2018

Forex Report vom 20.06.2018

USD

USA beginnen mit Anti-OPEC-Maßnahmen

Die Politik in den USA bereitet gesetzgeberische Maßnahmen gegen die OPEC wegen ihres Status als Kartell vor. Basis ist der sogenannte „No Oil Production and Exporting Act“

EUR

Draghi bekräftigt langsames Vorgehen der EZB

Bei einer Grundsatzrede im portugiesischen Sintra bekräftigte EZB-Präsident Draghi, dass die europäische Notenbank sich die notwendige Zeit für Zinserhöhungen lassen wird.

CNY

China droht den USA

Nachdem US-Präsident Trump China mit Zöllen auf Waren im Gegenwert von 200 Mrd. USD gedroht hat, kündigte China Gegenmaßnahmen an.

strong>CNY/USD

Chinas Auchsichtsbehörden nehmen sich US-Unternehmen vor

US-Unternehmen in China werden schärfer von der chinesichen Aufsicht kontrolliert. Damit werden die Produktionsbedingungen für die US-Unternehmen verschlechtert und ihre Wettbewerbsfähigkeit gesenkt.

Kostenloser Download Forex Report 20.06.2018 als PDF:

DOWNLOAD PDF